RSS-Newsfeed
VORSCHAU 10.-11.06.2017

(08.06.17) Ronneburg will sich mit 3 Punkten verabschieden

Am Sonntag empfängt unsere I.Männermannschaft den FSV Langenleuba-Niederhain, den Tabellenachten der Kreisliga. Nach 4 Siegen in Folge, darunter der 4:0-Sieg beim Tabellenzweiten, will sich die Scholz-Elf mit einem Sieg von den Heimfans verabschieden. Seit dieser Woche kann man sogar noch vom Aufstieg träumen, da der Tabellenzweite in die Relegation gegen den SV Gera-Pforten muss. Zwar haben die Ronneburger 4 Punkte Rückstand auf den FSV Meuselwitz, doch die spielen dieses Wochenende beim Tabellenführer Ehrenhain II und am letzten Spieltag gegen Monstab-Lödla, was beides schwere Spiele sind. Aber auch Ronneburg hat mit Langenleuba und Post Gera schwere Gegner, doch sollte man beide Spiele gewinnen, steigen die Chancen auf den zweiten Tabellenplatz. Aber eins nach dem anderen. Erstmal heisst der Gegner Langenleuba, die ihr letztes Spiel beim Post SV Gera deutlich mit 7:1 verloren haben. Mit 32 Punkten stehen sie im Mittelfeld der Tabelle, denn von 26 Spielen wurden 9 gewonnen und fünfmal hieß es Unentschieden. Die Top-Torjäger heissen R.Kuehnel (8), J.Neumann (7), D.Heinke (6) & T.Möhler (6). Doch auch unsere Mannschaft hat erfolgreiche Torjäger mit M.Onoszko (16), H.Szuppa (14), C.Meinel (7) und N.Malitz (6). Das Hinspiel gewannen die Schützlinge um Kapitän A.Müller mit 2:1. Wir können also ein spannendes Spiel um Punkte erwarten. Anstoss zum letzten Heimspiel 2016/17 ist Sonntag 15:00 Uhr.

Nachwuchsmannschaften:

10.06.2017 SG FSV (E1) - SG Wismut Gera -> 10:30 Uhr

RÜCKBLICK 07.06.2017

07.06.2017 SG FSV (F) - SG VfL 1990 Gera -> 1:2
07.06.2017 SG FC Zeulenroda - SG FSV (E1) -> 1:4

RÜCKBLICK 26.-28.05.2017

(06.06.17) Ronneburg gewinnt beim Tabellenzweiten

Am Samstag reiste unsere I.Männermannschaft zum FSV Meuselwitz, den Tabellenzweiten der Kreisliga. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase erzielte S.Senff die Führung für den FSV Ronneburg (33.), was auch gleichzeitig der Halbzeitstand im Spiel war. Mit Beginn der 2.Halbzeit drückten die Hausherren auf den Ausgleich, doch das Tor erzielten die Ronneburg durch C.Meinel zum 0:2 (68.). Nach einem Foul im Strafraum sorgte Kapitän A.Müller vom Punkt für die Vorentscheidung (75.). Den Schlusspunkt setzte H.Szuppa zum 0:4 (86.). Am Ende ein verdienter Sieg für die Scholz-Elf, die damit 3 Punkte Vorsprung auf den Tabellenvierten haben und nur noch 4 Punkte Rückstand auf den Zweiten vom FSV Meuselwitz.

Ronneburg II siegt im letzten Spiel von Trainer Hänel

Am Sonntag empfing unsere II.Männermannschaft den VfL 1990 Gera II, den Tabellenfünften der 2.Kreisklasse. Der FSV startete gut in die Partie und ging durch M.Onoszko (21.) verdient in Führung. Ein Eigentor der Gäste sorgte für das 2:0 (33.). Noch vor der Pause sorgte M.Onoszko mit einem Doppelschlag (35., 36.) für die 4:0-Pausenführung. Im zweiten Abschnitt ließ man dann paar Möglichkeiten liegen, ehe M.Scholz zum 5:0 (74.) traf. FSV-Torjäger sicherte sich mit seinem 15. Saisontreffer zum 6:0 (81.) die Torschützenkanone der 2.Kreisklasse. Den Schlusspunkt im Spiel setzte M.Embersmann zum 7:0-Endstand (87.). Am Ende ein völlig verdienter Sieg für die Hänel-Elf, die damit Tabellenzweiter in der Abschlusstabelle ist. Doch für Trainer Ingo Hänel war es sein letztes Spiel an der Linie, denn er steht ab der neuen Saison nicht mehr zur Verfügung nach seinem Rücktritt. Trotzdem sagen wir dem gesamten Team Herzlichen Glückwunsch zu Platz 2 und gratulieren Jens Teichert zur Einzelauszeichnung.
----> HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!

Nachwuchsmannschaften:

26.05.2017 SG VfL 1990 Gera - SG FSV (F) -> 10:0
27.05.2017 Lusaner SC 1980 - SG FSV (E1) -> 4:6
28.05.2017 SG SSV (D) - SG FSV Meuselwitz -> 0:3
28.05.2017 SG FSV (E2) - SG Post SV Gera -> 3:6
28.05.2017 SG FSV (F) - Lusaner SC 1980 -> 0:13

VORSCHAU 20.-24.05.2017

(19.05.17) Ronneburg will Revanche für die Pleite im Hinspiel

Am Sonntag empfängt unsere I.Männermannschaft den TSV Windischleuba, den Tabellensiebten der Kreisliga. Nach dem 5:2-Auswärtssieg beim SV Lok Altenburg, will die Scholz-Elf auch Zuhause dreifach punkten zumal die Rositzer im Kampf um Platz 3, 2 weitere Punkte am grünen Tisch zugesprochen bekommen haben. Aus dem 3:3 gegen Altkirchen wurde ein 2:0-Heimerfolg. Dadurch stehen beide Mannschaften mit 49 Punkten auf dem 3.Tabellenplatz. Die Gäste vom TSV hatten letztes Wochenende spielfrei und stehen mit 33 Punkten im Mittelfeld der Tabelle, allerdings kassierten sie zuvor auch 3 Niederlagen in Folge. Ihre Top-Torjäger heissen A.Gräfe (8 Tore), C.Rauschenbach (6), M.Juckel (4) & M.Jahr (3). Beim FSV führt M.Onoszko mit 16 Treffern die interne Torschützenliste an, ob er allerdings spielen kann ist noch ungewiss. Aber auch H.Szuppa (10), N.Malitz (6,), C.Meinel (6), T.Götze (3), M.Bäumler (3) & J.Teichert (3) trafen schon mehrfach ins Netz des Gegners. Das Hinspiel verloren die Ronneburg völlig unnötig mit 1:2. Wir können also ein spannendes Spiel auf dem Westhang erwarten. Anstoss ist 15:00 Uhr.

Ronneburg II will auf den 2.Tabellenplatz

Am Samstag reist unsere II.Männermannschaft zur SG SV Schmölln 1913 III, den Tabellenzweiten der 2.Kreisklasse. Nach dem 8:0-Sieg über den SV Löbichau II, will die Hänel-Elf nun im TOP-Spiel beim SV Schmölln III punkten um den 2.Tabellenplatz einzunehmen. Aktuell trennen beide Mannschaften nur ein Punkt. Die Schmöllner gewannen ihr letztes Spiel beim VfL Gera II mit 2:0, wo auch ihr Torjäger M.Behilil (9 Treffer) erfolgreich gewesen ist. Aber auch Ronneburgs Top-Schütze J.Teichert (13 Treffer) war beim letzten Spiel erfolgreich und das sogar Dreifach. Beim Torverhältnis hat der FSV leichte Vorteile mit 37:17 Toren gegenüber dem SVS mit 32:19 Toren. Das Hinspiel gewannen die Mannen um Kapitän M.Krause mit 3:1 (2:1). Auch diesemal können wir wieder von einem spannendem Spiel ausgehen. Anstoss ist bereits 13:00 Uhr.

Nachwuchsmannschaften:

20.05.2017 SG FSV (E1) - SG FC Mo.Zeulenroda -> 10:30 Uhr
20.05.2017 Lusaner SC II - SG FSV (E2) -> 10:30 Uhr
21.05.2017 SG SV Schmölln II - SG SSV (D) -> 10:30 Uhr
22.05.2017 SG FSV (E2) - SG Wismut Gera III -> 17:30 Uhr
24.05.2017 SG FSV (E1) - SG SV Schmölln -> 17:30 Uhr